Bemusterung bei PDE Massivbau in Flensburg.

Eine staufreie Heimfahrt liegt hinter uns und das Chaos in und um Hamburg blieb uns erspart. Die Bemusterung der Materialien ging schneller als erwartet. Kein Wunder, in den letzten Jahren haben wir schon das ein oder andere Musterhaus gesehen. Auch sind jetzte alle Wände, Fenster usw. an den Stellen, wo wir sie hin haben möchten. Wir hatten nie den Eindruck das PDE uns das ein oder andere aufpreispflichtige Extra „aufschwatzen“ wollte. Die Beratung verlief stressfrei, in entspannter Atmosphäre. Jetzt heist es auf die Pläne warten , damit die Bauvoranzeige raus kann…

Geplanter Baustart, Ende August.

Flensburg, here we are.

PDE Massivbau hat den Hauptsitz in Flensburg. Und so war klar, das wir nochmal in den hohen Norden müssen. Da Hamburg im Moment kein großer Spass durch Baustellen ist und wir nicht Stunden im Stau stehen wollten, haben wir uns am Pfingstmontag auf den Weg gemacht. So sind wir wenigstens schon mal auf dem Hinweg ohne Probleme durchgekommen. Morgen geht es dann nach einer Nacht im Hotel ausgeschlafen zur Bemusterung und Bauplanung.