Sturmschaden

Leider ist der Sturm auch nicht an unserem Haus spurlos vorbei gegangen. Einen Dachziegel hat es vom Dach geweht, wie wir heute beim lüften feststellen mussten.

Der Estrich ist jetzt soweit trocken, das wir ihn begehen können. Und jetzt können wir auch wieder regelmäßig lüften.

IMG_0029

Zum Glück ist bei uns die Innentemperatur in einem positiven Bereich. Und für Nachts ist sicherheitshalber ein Heizlüfter aufgestellt, falls es im Haus zu kalt werden sollte. Der Wetterbericht hat ja noch mal Nächte mit Minusgraden angekündigt.

IMG_0038

Ansonsten sind die Räume gut geschrumpft. Aber wir sind in unserer Altbauwohnung mit 4.30 Meter Deckenhöhe auch zu sehr verwöhnt.

Leider haben dann die neuen Handwerker auch gleich mal wieder einiges an Beschädigungen hinterlassen, die Liste der Mängel wächst und wächst…

IMG_0037

karsten