Wir können bauen.

…zumindest in der Theorie, denn wir haben die Genehmigung von der Stadt Sehnde.

Allerdings ist jetzt wohl unser Bauträger PDE Massivbau am schwitzen, denn die haben wohl erst in zwei Wochen mit dieser Nachricht gerechnet. Die Stadt Sehnde war sehr fix und hat nur zwei Wochen gebraucht um auf unsere Anzeige des Bauvorhabens positiv zu reagieren.

Auch die letzten Unterlagen zum Grundtsückskauf haben uns in der letzten Woche erreicht. Wir sind zwar jetzt um viele Euros ärmer, aber dafür um ein Grundstück reicher 🙂

karsten